Peter Zemelka Parkett und Bodenbeläge
Verkauf

Mehrschichtparkett

 

Beim Mehrschichtparkett handelt es sich um echtes Holz:

auf einer Nadelholz-Trägerschicht wird eine edle Nutzschicht aus z.B. Eichen, Nuss- oder Kirschbaum, Buche, Ahorn uvm. aufgebracht. Ist der Boden einmal verlegt, unterscheidet ihn optisch nichts von einem Massivparkett. Ob Landhausdiele, Schiffsboden, Einstab oder Kurzdiele, wir verfügen über eine Vielzahl an Mustern, die wir Ihnen gerne in Ihren eigenen 4-Wänden vorführen, damit Sie Faktoren wie Lichteinfall, Raumgröße und und die Helligkeit des Raums vor Ort berücksichtigen können

 

 

 

 

  

 

Einstab                              Landhausdiele                    Schiffsboden

 

Massiholzparkett

 

Beim Massivholzparkett handelt es sich ebenfalls um echtes Holz:

dieses besteht jedoch durchgend aus einem Stück Holz, daher kann dieses öfter abgeschliffen und neu versiegelt werden. Massivholzparkett wird im rohem Zustand verlegt und anschließend mehrmals geschliffen, bis die Oberfläche glatt und eben ist, danach haben Sie die Möglichkeit zu wählen ob der Boden geölt oder lackiert wird. Bei der Massivholzvariante gibt es eine Vielzahl an Verlegemöglichketen, ob englischer Verband, wild, Fischgrät, Leiterartige Verlegung oder das klassische Tafelmuster. Wir beraten Sie gerne ganz individuell, was die richtige Entscheidung für Sie ist.

 

 

 

  

 

Englischer Verband            Leiterartige Verlegung        Fischgrät Muster

 

 

 

Bodenbeläge

 

Wir bieten Ihnen eine sehr große Auswahl an Bodenbeläge verschiedener Anbieter an, ob Teppiche, Laminat, PVC, CV, Linoleum oder das heutzutage sehr beliebte Design Vinyl. Alle Materialien können wir in beliebigen Stärken und Ausführungen anbieten, ob vollflächig verklebt, fixiert oder Lose verlegt, wir haben mit Sicherheit auch das richtige für Sie.

 

 

 

 

 

^
UA-54344990-1